Recherchieren & Finden

Mit einer breiten Palette an Katalogen und Portalen, die jederzeit frei zugänglich über das Internet zur Verfügung stehen, ermöglicht Ihnen die BBF den direkten und einfachen Zugang zu eigenen und fremden Beständen.

Kataloge

Der Bibliothekskatalog und die Archivdatenbank bilden zusammen mit der Zeitschriftendatenbank die wichtigsten Nachweisinstrumente für die Recherche in unseren Beständen. Mit wenigen Klicks gelangen Sie direkt zu den Trefferanzeigen mit allen relevanten Informationen zur Verfügbarkeit. Zusätzlich können Sie sich in einer speziellen Datenbank über die Publikationen der BBF-Mitarbeiter*innen informieren.

Freie digitale Sammlungen

Die BBF stellt Ihnen ausgewählte Bestände digitalisiert frei über das Internet nutzbar zur Verfügung. Die digitalen Angebote werden teilweise in Kooperation mit anderen Einrichtungen aufgebaut oder die BBF ist selbst Partner bei digitalen Sammlungen anderer Institute. Alle Sammlungen werden laufend erweitert.

Online-Editionen

Ausgewählte bildungshistorische Texte stehen als Online-Editionen zur Verfügung. Die Texte sind nach den Richtlinien der Text Encoding Initiative (TEI) bearbeitet, die eine langfristige Verfügbarkeit gewährleisten.

Weitere digitale Ressourcen

Zusammen mit der Frankfurter Forschungsbibliothek des DIPF stellt Ihnen die BBF elektronische Zeitschriften und Datenbanken von externen Anbietern zur Verfügung. Teilweise sind diese Angebote frei zugänglich, teilweise jedoch aufgrund lizenzrechtlicher Bestimmungen nur innerhalb der BBF nutzbar.

Informationsportale

Die von oder mit Beteiligung der BBF betriebenen Fachportale der Bildungsforschung und der Geschichtswissenschaft fassen verschiedene Fachinformationsangebote wie Rezensionen, Literaturdatenbanken, Institutionenverzeichnisse und aktuelle Informationen und Ankündigungen zusammen.