Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Corona-Pandemie: Aktuelle Nutzungsmöglichkeiten der BBF

Corona-Pandemie: Aktuelle Nutzungsmöglichkeiten der BBF

Nach der Wiederaufnahme eines eingeschränkten Ausleihbetriebs ist ab Montag, 18. Mai 2020, auch der Lesesaal der BBF zur Nutzung von Archivalien und nicht ausleihbaren Sonderbeständen unter Beachtung strenger Hygiene- und Abstandsregeln wieder zugänglich. Für die Nutzung ist eine bestätigte Voranmeldung notwendig.

Ab Montag, 18. Mai 2020, ist eine eingeschränkte Nutzung von Archivgut und Sonderbeständen, die nicht entliehen werden können, im Lesesaal der BBF wieder möglich. Aufgrund der Vorgaben zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln erfolgt die Nutzung an einzeln zugewiesenen Arbeitstischen.

Die aktuellen Nutzungsmöglichkeiten und -bedingungen im Überblick:

  • Geöffnet ist Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr, außer feiertags.
  • Bitte beachten Sie, dass die Räume der BBF nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten werden dürfen. Sie können, falls erforderlich, in der BBF einen selbstgenähten Mund-Nasen-Schutz zum Selbstkostenpreis von 10 Euro an der Ausleihtheke erwerben.
  • Zur Handdesinfektion steht im Vorraum ein Spender bereit, bitte benutzen Sie diesen, bevor Sie eintreten.
  • Für die Außer-Haus-Nutzung (Ausleihe und Rückgabe von Bibliotheksmedien) als auch für die Präsenznutzung von Archiv- und Bibliotheksgut bitten wir um Voranmeldung per E-Mail bis spätestens 16 Uhr des Vortags und Nennung des gewünschten Termins (Datum und Zeitslot):
    • Für die Außer-Haus-Nutzung stehen drei Zeitslots zur Auswahl: 10 bis 11 Uhr, 11 bis 12 Uhr und 12 bis 13 Uhr.
    • Für die Präsenznutzung kann maximal der Zeitraum von 10 bis 13 Uhr gebucht werden.
  • Die Terminbestätigung erfolgt zeitnah, soweit noch Kapazitäten vorhanden sind, ansonsten bieten wir Ihnen einen Ersatztermin an.
  • Anmeldungen zur Nutzung von Bibliotheksgut richten Sie bitte an YXVzbGVpaGUtYmJmQGRpcGYuZGU=. Nach Terminbestätigung können Sie noch bis 8 Uhr am Abhol- bzw. Nutzungstag die gewünschten Medien bestellen – direkt aus dem Bibliothekskatalog oder per . Die Bestellung von Präsenzbeständen kann nur per  erfolgen. Eine Selbstbedienung im Offenen Magazin oder bei den Lesesaalbeständen ist nicht möglich.
  • Anmeldungen zur Nutzung von Archivgut bitten wir Sie an YXJjaGl2QGRpcGYuZGU= zu senden, möglichst mit Angabe der Signaturen aus der Archivdatenbank.

Aufsatz- und Teilkopien von Monografien können Sie auch weiterhin entweder direkt aus dem Bibliothekskatalog, über das Formular auf der Webseite oder per  bestellen. Auch stehen Ihnen unsere frei zugänglichen Internetangebote in vollem Umfang zur Verfügung und wir werden natürlich auch weiterhin Ihre elektronischen Anfragen beantworten.

zuletzt verändert: 03.07.2020