pictura paedagogica online Detailangaben zum Bild
[Hilfe]

Vollbild

[Zur Findliste hinzufügen]
Leçons, par lesquelles il faut commencer, pour mêtre un bon fondement / Hilmar Curas [Illustr.]. Hilmar Curas [Stecher]. H:Couras mpp [Sign.]. Kupferstich ; s/w ; 165 x 210 mm. - Original.

In: Calligraphia Regia : dergleichen noch nie zum Vorschein Kommen Lehret ohne Mühe die Vollkommen recht Zierliche und jetziger zeit beliebte Schreib-Art. Ins Kupfer gebracht, und Ihrer Königl. Hoheit Soph: Frid: Wilh: CronPrintzeßin von Preußen, am 3. July 1714 als an Dero hohen Geburts-Tage unterthänigst dediciret = Königliche SchreibFeder / Curas, Hilmar. - Berlin/ge-gx, 1714. - S. 69. Tafel


Bildinschrift:
1. Leçons, par lesquelles il faut commencer, pour mêtre un bon fondement. Anfangs-Lectiones zum lateinischen nach den Grund-Strichen. Passes de plumes pour d'énouër les doits.
Beschr. aus Quelle:
Mittel, wie man bald profitiren könne.
[...] Zum Lateinisch- oder Französischen findet der geneigte Leser ebenfalls die Fundamental-Instruction, welche ich gleichfalls dem Lernenden, wenn er bald darin profitiren will, aufs fleißigste, wie bey den Teutschen, zu exerciren, recommendire. [...]
gescannte Beschreibung aus Quelle einsehen
Sach-Schlagwort:
Kalligraphie, Alphabet, Lateinische Schrift
Sach-Schlagwort:
Schreibübung
Epoche:
Aufklärung
Formalschlagwort:
Illustration

Signatur Scanvorlage:
AD 748